Sternwarte Limburg an Neuentdeckung beteiligt!

NGC7331 Aufnahme: Peter Remmel/Sternwarte Limburg

NGC7331  Aufnahme: Peter Remmel/Sternwarte Limburg

Im Umfeld von NGC7331 gibt es eine Neuentdeckung!
Und das schöne an der Nachricht ist: Die Sternwarte Limburg e.V. ist durch ein Mitglied an dieser Entdeckung beteiligt!

Anfang Januar 2017 wurde im ArXiv.org veröffentlicht, dass Prof. Karachentsev die Entdeckungen zweier Zwerggalaxien im Umfeld von NGC7331 unter der Beteiligung von 5 Mitgliedern der TBG (Tief belichtete Galaxien) bestätigt.
Dabei Peter Remmel von der Sternwarte Limburg e.V.

Vier Zwerggalaxien waren bisher im Umfeld von NGC7331 durch eine Untersuchung des Kitt Peak National Observatory bei der Auswertung einer tiefen Aufnahme gefunden worden.

Jetzt sind es fünf, denn die von der TBG Gruppe auf den eigenen Aufnahmen gefundene Zwerggalaxie war bisher vollkommen unbekannt.
Darüber hinaus gab es eine weitere Neuigkeit, die aus den Aufnahmen der Gruppe abgeleitet wurden. Die zweite Zwerggalaxie, von der in der Veröffentlichung berichtet wird, ist zwar unter dem Namen MAPS-PP O-778-973630 bekannt, doch konnte erst jetzt die Zugehörigkeit zur NGC7331 festgestellt werden. Man erkennt  Weiterlesen

Bild des Monats Januar 2017

ngc2174_bicolorrgb

Peter Remmel

Neben dem prominenten Orionnebel gibt es im Umfeld des Sternbildes Orion einige weitere sehr interessante  Emissionsnebel. Der hier gezeigte Affenkopfnebel oder besser gesagt NGC 2174  liegt 6400 Lichtjahre von uns entfernt und wurde erst vor 140 Jahren entdeckt.  Der Name Affenkopfnebel erhielt diese H-II Region wegen ihrer Ähnlichkeit zum Kopf des Makaken Affen.
H-II Gebiete sind interstellare Wolken aus leuchtendem Gas in welchen viele junge Sterne „geboren“ werden. Diese jungen heißen Sterne senden große Mengen ultraviolettes Licht aus, welches das Gas, das sie umgibt,  ionisiert und so zum Leuchten bringt. Weiterlesen

Der Mond – Unser Nachbar im Sonnensystem

Zunehmender Mond

Zunehmender Mond

Vortrag/Öffentlichkeitsabend auf der Sternwarte am 7. Januar 2017 – 18 Uhr

Willkommen im neuen Jahr auf der Sternwarte Limburg. Wir arbeiten bereits mit Hochdruck an unserem neuen Sonnenobservatorium, das baldmöglichst seinen Betrieb aufnehmen soll, und unser großer Newton benötigt Wartung und Pflege. Heute ist aber der Mond das Thema des Abends und dafür brauchen wir kein Riesenteleskop. Weiterlesen

Grundschule Hahnstätten zu Besuch auf der Sternwarte

Die Schüler der Grundschule Hahnstätten vor dem Sternwartengebäude

Die Schüler der Grundschule Hahnstätten vor dem Sternwartengebäude

Am 20. Dezember besuchten 23 Schüler der dritten und vierten Klasse zusammen mit ihren beiden Lehrerinnen  im Rahmen einer gemeinsamen ASTRO-AG der Hahnstätter Grundschule am Vormittag die Limburger  Sternwarte,  um sich zum einen einen Vortrag über die künftigen Flüge zum Mars anzuhören, zum anderen aber auch die Teleskope der Sternwarte kennen zu lernen. Weiterlesen

weihnachtsgruss

Astrobild der Woche von der Sternwarte Limburg!

ngc6888_peter_remmel_Ein weiteres Mal hat ein Bild aus der Sternwarte Limburg es auf das Treppchen der besten Astronomieaufnahmen Deutschlands und Österreichs  geschafft und darf jetzt am Wettbewerb zum Astrobild des Jahres teilnehmen.

Zum Astrobild der Woche wurde ganz aktuell eine tiefe Aufnahme des Sichelnebels im Sternbild Schwan des Vorsitzenden der Sternwarte Peter Remmel „gekürt“.
Somit hat die Limburger Sternwarte auch in diesem Jahr diese  tolle Auszeichnungen erhalten. Nach Bildern von von Stefan Pinkert, Berthold Fuchs Weiterlesen

Der Stern von Bethlehem

Vortrag/Öffentlichkeitsabend auf der Sternwarte am 17. Dezember 2016 – 18 Uhr

Fotomontage: Komet Ison über der Sternwarte Limburg

Fotomontage: Komet Ison über der Sternwarte Limburg

Ergründen Sie mit den Mitgliedern der Sternwarte Limburg bei Glühwein, Kinderpunsch und Gebäck in gemütlicher Runde die Geheimnisse rund um den Stern von Bethlehem.

Was sagt die moderne Astronomie zum Stern von Bethlehem, gab es ihn wirklich?

Was haben die Menschen der damaligen Zeit am Himmel gesehen? – Einen Kometen, eine Supernova oder gibt es vielleicht noch mehr?
Und war es wirklich genau vor 2016 Jahren? Weiterlesen

Die Grundschule Ellar zu Besuch auf der Sternwarte Limburg

grundschule-ellar-4-von-7Am vergangenen Mittwoch hatten wir die dritte Klasse der Grundschule Waldbrunn – Ellar bei uns zu Gast. Unser jüngstes Mitglied Leon Stauber, selbst erst seit Kurzem der Grundschule entwachsen, nahm die Schülerinnen und Schüler in seinem Vortrag mit auf eine Reise durch unser Sonnensystem. Weiterlesen

Neuigkeiten aus der Astronomie

   Astronews    Astronomie.de