Asteroid 2014JO25 über Limburg

Die Strichspur stammt vom Asteroiden 2014JO25

Am 19. April flog Asteroid 2014JO25 in einem relativ knappen Abstand an der Erde vorbei. Kein Asteroid wird in den nächsten 500 Jahren der Erde näher kommen. So zumindest die Berechnung der Nasa.

Um Mitternacht zum 20. April konnte ein Mitglied der Sternwarte dem schnellen Asteroiden für eine ganze Zeit folgen und ein kleines Video erstellen, welches Sie hier sehen können

Voyager – 40 Jahre durch Raum und Zeit

Quelle: NASA

1977 taten zwei Raumsonden (Voyager – 1 und Voyager – 2) der NASA eine Reise in die Ewigkeit an. Mittlerweile haben die Reisenden eine Entfernung von über 20 Milliarden Kilometern zurückgelegt und sind somit die weit entferntesten von Menschen gemachten Objekte. Zum 40 – jährigen Jubiläum nehmen wir uns dem Thema an und stellen Ihnen die Raumsonden und deren Forschungsergebnisse vor. Weiterlesen

Besuch der Gruppe MinD juniors auf der Sternwarte

Am Dienstag den 11.4.2017 wurde die Sternwarte von einer Untergruppe des Vereins MinD juniors der Hochbegabtenförderung besucht. Es handelte sich um ein Camp in der hiesigen Jugendherberge von etwa 90 Teilnehmern die aus allen Teilen der Bundesrepublik kamen und in Limburg ihre Ferien für diverse Bildungsangebote nutzten. Weiterlesen

Limburger Freizeitwelten entdecken die Sternwarte Limburg

14 Kinder und 4 Betreuer der Stadt Limburg besuchen die Limburger Sternwarte

Im Rahmen der „Limburger Freizeitwelten entdecken….“ veranstaltet von der Stadtjugendpflege stand am 7.April ein Besuch der Sternwarte Limburg e.V. auf dem Programm.

Highlight dieser 4 stündigen Veranstaltung, organisiert von den Mitgliedern der Sternwarte, war der Vortrag des erst 10jährigen Leon Stauber zum Thema „Eine Reise durch unser Sonnensystem“.  Weiterlesen

Bild des Monats April 2017

Marcel Herheuser

Das Bild des Monats April zeigt die Messier 66-Gruppe oder auch das sogenannte „Leo-Triplett“. Es handelt sich hierbei um eine kleine Galaxiengruppe  im Sternbild Löwe. Die einzelnen Galaxien von links nach rechts sind NGC 3628, Messier 65 und Messier 66.  Weiterlesen

Tag der Astronomie auf der Sternwarte

Am Samstag, den 25. März, war der deutschlandweite Tag der Astronomie. Auch auf unserer Sternwarte wurde dieser Tag gewürdigt. Ab 16 Uhr war die Sternwarte geöffnet. Verschiedene Vorträge für Einsteiger in die Astronomie wurden angeboten und auf dem Gelände war eine kleine Teleskopschau aufgebaut. Bei herrlichem Frühlingswetter fand das Angebot regen Zuspruch bei den interessierten Besuchern. Weiterlesen

Vorträge beim Tag der Astonomie

Ab 16 Uhr öffnet die Sternwarte ihre Pforten. Hier das vorläufige Vortragsprogramm am Tag der Astronomie:

17:00 Uhr – Einstieg in die Astronomie
18:00 Uhr – Einstieg in die Astronofotografie
19:00 Uhr – Was fotografieren Hobbyastronomen
20:00 Uhr – Nasa-Projekt Mars
Kurzfristige Änderungen sind je nach Verfügbarkeit der Referenten möglich.

Beobachtungen:
Ab 16 Uhr bieten wir die Möglichkeit der sicheren Sonnenbeobachtung durch verschiedene Teleskope mit unterschiedlichen Filtern.
Ab ca. 20 Uhr beobachten wir den Nachthimmel mit und ohne Teleskope.
(Die Beobachtungen sind natürlich wetterabhängig.)

Tag der Astronomie

Am 25. März ist der diesjährige Tag der Astronomie, bundesweit Anlass und Gelegenheit für jeden Interessierten, sich über astronomische Themen zu informieren und selbst einen Blick ins All zu werfen. Die Sternwarte Limburg hat aus diesem Grund ihren Öffentlichkeitsabend ausgeweitet und möchte ihren Besuchern ein größeres Programm bieten. Weiterlesen