Bild des Monats Februar 2021

Hickson 44

Im Sternbild Löwe gibt es eine interessante „winzige“ wechselwirksame Galxiengruppe, mit dem Namen Hickson 44.
Wechselwirksam heißt, dass sich die im Bild zu sehenden Galaxien gegenseitig gravitativ beeinflussen.
Sie rupfen und zupfen aneinander.
Dies führt in der zweiarmigen Spiralgalaxie (NGC 3187), die ein wenig an einen Rasensprenger erinnert,  zu einer vermehrten Sternentstehung. Diese jungen heißen Sterne haben eine blaue Farbe, die hier das Bild der Galaxie prägen.
Hickson 44 besteht im Grunde aus vier hellen Galaxien und dazu noch einigen schwachen Begleitern.
Die Entfernung der Galaxiengruppe zu uns beträgt ca 70 Mio. Lichtjahre.
NGC 3187, die Galaxie mit den 2 Spiralarmen zeigt wie besprochen viele junge blaue Sterne.
Links (östlich) daneben ist die schöne Edge on Galaxie (Galaxie in fast
Kantenlage) NGC 3190 am westlichen Ende hochgebogen, was auf eine
Wechselwirkung hindeutet.

Aufgenommen wurde diese Gruppe von Peter Remmel mit einer Teleskopbrennweite von 688 mm, was eigentlich für diese Winzlinge am Himmel viel zu wenig Brennweite ist.
Deshalb hatte er auch nach nur 14 x 120s die Aufnahmeserie abgebrochen. Das schlechte Wetter im Dezember lies keine neuen Beobachtungen zu und so wertet er die 14 Einzelbilder jetzt doch noch aus.