Kategorie-Archiv: Veranstaltung

Sonnenfinsternis in den USA

in aller Bescheidenheit dort auch genannt:

Great American Eclipse

Öffentlichkeitsabend am 16. September um 20 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr
Bilder der Sonnenfinsternis, Erläuterungen dazu und eine Reiseschilderung Weiterlesen

Das Leben der Sterne

Öffentlichkeitsabend am 20. Mai 2017  –  20:30 Uhr

Auch bei den Sternen, obwohl aus toter Materie bestehend, reden wir von Geburt und Sterben. Während der Milliarden von Jahren währenden Existenz eines Sternes durchläuft er viele Phasen in seiner Entwicklung. Obwohl unser Menschenleben für die Sonne nur einen Wimpernschlag dauert, können wir durch die Beobachtung der vielen Stadien des Sonnenlebens sehr genau sagen, wie das Leben eines Sternes verläuft.

Auch wir Amateure können diese Beobachtungen nachvollziehen und eindrucksvolle Aufnahmen zeigen, sogar schon von Sternen vor ihrer Geburt.

Weiterlesen

Tag der Astronomie

Am 25. März ist der diesjährige Tag der Astronomie, bundesweit Anlass und Gelegenheit für jeden Interessierten, sich über astronomische Themen zu informieren und selbst einen Blick ins All zu werfen. Die Sternwarte Limburg hat aus diesem Grund ihren Öffentlichkeitsabend ausgeweitet und möchte ihren Besuchern ein größeres Programm bieten. Weiterlesen

Das Zuber-Teleskop erhält eine Plakette

Berthold Fuchs, 2. Vorsitzender der Sternwarte Limburg, und Jürgen Zuber bei der Übergabe der Erinnerungsplakette

Am 15. März wäre der Erbauer des Schau-Teleskopes im Eingangsbereich der Sternwarte Limburg, 95 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass stiftete sein Sohn Jürgen Zuber eine kleine Gedenk- und Ehrenplakette, die in einer Feierstunde mit der Familie am Teleskopsockel angebracht wurde.

 
Weiterlesen

Der Mond – Unser Nachbar im Sonnensystem

Zunehmender Mond

Zunehmender Mond

Vortrag/Öffentlichkeitsabend auf der Sternwarte am 7. Januar 2017 – 18 Uhr

Willkommen im neuen Jahr auf der Sternwarte Limburg. Wir arbeiten bereits mit Hochdruck an unserem neuen Sonnenobservatorium, das baldmöglichst seinen Betrieb aufnehmen soll, und unser großer Newton benötigt Wartung und Pflege. Heute ist aber der Mond das Thema des Abends und dafür brauchen wir kein Riesenteleskop. Weiterlesen

Die Milchstraße – Vortrag und Beobachtung

188404main_hurt_Milky_Way_2005-590_lg

www.nasa.gov

Am Samstag, den 3. September ist unsere Sommerpause beendet und wir öffnen wieder unsere Pforten für Interessierte. Wenn Sie sich für unsere Heimat im kosmischen Sinne interessieren, nämlich für die Milliarden von Sonnen und Planeten unserer Milchstraße, dann sind Sie herzlich eingeladen. In unserem Vortrag stellen wir Ihnen unsere Heimatgalaxie vor. Es erwarten Sie viele interessante Fakten und fotografische Impressionen.  Weiterlesen

Sternwarte Limburg besucht die Grundschule in Beselich

Windradbeobachtung

Windradbeobachtung

Vier Mitglieder der Sternwarte Limburg besuchten mit 3 Teleskopen die Grundschule in Beselich.
Vorbereitet waren ein Vortrag und die Beobachtung der Sonnenoberfläche mit speziellen Sonnenteleskopen, die wir aus Limburg von der Sternwarte mitgebracht hatten.

50 Schüler der 3. Klassen wurden in einem kindgerechten, multimedialen Vortrag durch den Leiter der kleinen Sternwartendelegation Patrick Fitz in die Geheimnisse unseres Sonnensystems eingeführt.

Das anschließend die Abstände der einzelnen Planeten mit ihren wahren Größen auf dem Schulhof nachvollzogen wurde, brachte nicht nur bei den Schülern erstaunte Gesichter.

Die Schüler waren wissbegierig und hatten viele gute Fragen… Weiterlesen

Sternwarte Limburg hat ein neues Teleskop

Familie Brinkmann bei der Übergabe des neuen Sternwarten Teleskopes!

Familie Brinkmann bei der Übergabe des neuen Sternwarten Teleskopes!

Eine große Freude bereitete Lilo Brinkmann, bekannt durch „Lilos Laden“ in der Limburger Altstadt, den Mitgliedern der Sternwarte Limburg e.V. mit der Spende eines edlen Computer-Teleskopes.
Die offizielle Übergabe hatte noch gar nicht richtig stattgefunden, da war das Gerät schon beim Merkurtransit im Einsatz. 80 Besucher konnten sich an der wunderbaren Abbildungsqualität des Teleskopes erfreuen.
Wie eine Perle, fast dreidimensional, sah man Merkur über den Sonnenball ziehen!
Das Teleskop ist bereits für die nächsten Veranstaltungen und Vereinsbeobachtungen der Sternwarte  ausgebucht!

Die Sternwarte Limburg sagt DANKE an Lilo und Peter Brinkmann. Ganz spontan wurde das Teleskop von den Mitgliedern auf den Namen „Lilos-Scope“ getauft.